Planzugeinheiten

Für hochpräzise Drehbearbeitungen am feststehenden Werkstück

Die Hellmerich Planzug-, Spindel- und Vorschubeinheiten werden für die Bearbeitung von Stirnseiten, Außenkonturen oder Fasen ohne Werkzeugwechsel eingesetzt.

Durch Ausrüsten der Spindeleinheit mit einer hydraulischen oder motorischen Planschiebeeinrichtung wird eine Drehbearbeitung am feststehenden Werkstück ermöglicht. Zur Erstellung komplizierter Außenkonturen, die nicht mit Formwerkzeugen realisiert werden können, ist die Verwendung von NC-Antriebsmotoren für die Planschiebeeinrichtung und den Vorschubschlitten erforderlich.

Vorteile

  • Präzise und achszentrische Planzugausführung
  • Möglichkeit der mehrfachen Medienzuführung zum Werkzeug
  • Auch eine NC-Doppelplanzugausführung ist realisierbar
<< zurück zur Übersicht