Planzugeinheiten/ Pinolen

Planzugeinheiten für hochpräzise Drehbearbeitungen am feststehenden Werkstück 

Die Hellmerich Planzug-, Spindel- und Vorschubeinheiten werden für die Bearbeitung von Stirnseiten, Außenkonturen oder Fasen ohne Werkzeugwechsel eingesetzt.

Ausführungen

  • Hydraulische oder motorische Planschiebeeinrichtung
  • Präzise und achszentrische Planzugausführung
  • Möglichkeit der mehrfachen Medienzuführung zum Werkzeug
  • NC-Doppelplanzugausführung ist realisierbar

 

Pinoleneinheiten für spezielle Bearbeitungen und mehr Flexibilität  

Die Arbeitsspindeln von Pinolenköpfen können eine axiale Linearbewegung ausführen. Die Pinolenachse kann als Positionierachse und als Vorschubachse verwendet werden.

Ausführungen

  • Hohe statische und dynamische Steifigkeit an der Wirkstelle
  • Thermische Steifigkeit von Spindel und Spindelstock
  • Geringstes axiales und radiales Lagerspiel
  • Hohe Rundlaufgenauigkeit der Lagerstellen
  • Ausführungen mit Kühlschmierstoff (KSS), Minimalmengenschmierung (MMS) oder für Trockenbearbeitung
<< zurück zur Übersicht